39dca567010465226e7c2b9c9feb0750

Van Diemen´s Land:

Ein Australischer Kannibalenfilm .. warum nicht?! Nach nicht mal 30 Minuten wusste ich warum besser nicht. Weslab genau seht ihr hier …

Zur Story:

Australien 1822. Der Verbrecher Alexander Pearce flüchtet zusammen mit sieben anderen aus einem unmenschlichen Gefangenenlager. In der weiten Wildnis von Tasmanien hoffen sie ihren brutalen Verfolgern zu entkommen. Sie ahnen nicht, dass sie für sich selbst die größte Gefahr darstellen. Von Verzweiflung und Hunger geplagt sehen die Flüchtlinge bald nur noch einen Ausweg: Kannibalismus…

Zum Film:

„Van Diemen´s Land“ spielt nach einer wahren Begebenheit. Wenn man sich die Geschichte anhört wirkt sie schockierend und hoch interessant, doch leider schafft es der Film zu keiner Minute seiner Laufzeit Spannung aufzubauen. Eine nette Kulisse mit düsterer Atmosphäre, leider hat der Streifen nicht mehr zu bieten der schon nach 10 Minuten wird klar, dass der Zuschauer kein hohes Tempo erwarten kann. Nach ziemlich ereignislosen Anfangsminuten in denen die Flüchtigen nur durch die Wildnis wandern, dabei aber so gut wie garnicht reden, erhofft sich der Zuschauer mit dem Übergang zum Thema Kannibalismus etwas mehr Unterhaltung, doch leider müssen Freunde dieses Genre auch hier einige Abzüge machen, denn das Dezimieren der Gruppe findet im Kamera Off-Modus statt. So plätschert der Film die gesamten 101 Minuten vor sich hin und bietet dabei nur eine anschauliche Atmosphäre die natürlich die vielen negativen Punkte nicht überdecken kann.

Fazit:

„Van Diemens´s Land“ plätscher von Beginn an ohne Spannung, Action und wirklich guten Dialogen vor sich hin. Der Kannibalismus findet im Off Modus statt, sorgt also weder für Ekel noch für Blut. Atmosphärisch kann der Streifen zwar punkten, doch ist dies auch das Einizige was dem Zuschauer nach dem abschalten des Players im Kopf bleibt, zumindest für die nächten paar Minuten. Leider eine große Enttäuschung, denn es wäre um einiges mehr drin gewesen.

FSK: 18

25 % / 100 %

1877905b34d0fdaa5ed2864c1c0c4197

Advertisements